Heizen mit der Sonne

Nicht nur Warmwasser, sondern auch Heizwärme lässt sich problemlos mit Hilfe solarthermischer Systeme erzeugen.

Im Prinzip muss man hierzu lediglich den Kollektor und den Speicher vergrößern und an den Heizungskreislauf anschließen.

Da sich im Heizungskreislauf in der Regel aber kein Trinkwasser befindet, sind zwei getrennte Wärmespeicher für Heizwasser und Trinkwasser erforderlich.

In einem Kombispeicher lassen sich beide Speicher elegant integrieren und die Wärmeverluste reduzieren.

Quelle: Prof. Dr. Volker Quaschning Erneuerbare Energien und Klimaschutz

Kombispeicher können in meinem Shop auf Anfrage erworben werden. 

Leave your comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen